eRecht24 und Haendlerbund Vergleich

So halten Sie die Rechtstexte für Ihren Online Shop aktuell

Als Unternehmer haben Sie es nicht immer einfach: Nicht nur, dass Sie immer das Ohr am Markt haben und die Konkurrenz im Auge behalten müssen – auch das Rechtliche darf nicht übersehen werden!

Für die Betreiber von Online Shops gilt das in besonderem Maße: Da Webunternehmer sich in einem noch jungen Markt bewegen, ist die Rechtssituation ständigen Wandlungen und Anpassungen unterworfen. Das beginnt mit den vielen Änderungen bei der Impressumspflicht, setzt sich fort mit Datenschutzerklärungen und endet noch lange nicht beim Widerrufsrecht.

Weiterlesen

Bei diesem Disclaimer besteht Abmahngefahr

„Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt“ – ist das rechtens?

Es ist ein leidiges Thema: Immer wieder versuchen spezialisierte Abmahnanwälte Geld von Online-Shop Betreibern zu bekommen, indem sie z.B. Versäumnisse beim Impressum beanstanden. Diese Abmahnmasche kann richtig teuer werden: Mehrere hundert oder sogar tausend Euro können im schlimmsten Fall fällig werden, besonders dann, wenn ein angeblicher Wettbewerbsverstoß in Anschlag gebracht wird.

Weiterlesen

Google Zertifikat Shop

Das neue Google Zertifikat für Händler: Brauche ich das?

Als aufmerksamer Shop Betreiber ist es Ihnen vielleicht schon aufgefallen: Auf der Webseite mancher Online-Shops prangt mittlerweile ein Google Logo, das den Betreiber als von Google zertifizierten Händler ausweist.

Das sog. „Google Zertifizierte Händler“ Programm war einige Zeit nicht ohne weiteres zugänglich: Es durchlief seit Herbst 2014 zunächst eine Testphase, und nur einige wenige Händler in Deutschland hatten die Möglichkeit, daran teilzunehmen.

Weiterlesen