Bei diesem Disclaimer besteht Abmahngefahr

Es ist ein leidiges Thema: Immer wieder versuchen spezialisierte Abmahnanwälte Geld von Online-Shop Betreibern zu bekommen, indem sie z.B. Versäumnisse beim Impressum beanstanden. Diese Abmahnmasche kann richtig teuer werden: Mehrere hundert oder sogar tausend Euro können im schlimmsten Fall fällig werden, besonders dann, wenn ein angeblicher Wettbewerbsverstoß in Anschlag gebracht wird.

Jedem WordPress Besitzer wird klar sein,  wie wichtig heutzutage eine gute SEO Strategie für den Erfolg einer Seite ist. Nur der Weg um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wird oftmals unterschiedlich beschritten. Ein sehr gutes und vor allen Dingen umfassendes Werkzeug bietet das Yoast SEO Plugin. Der größte Vorteil dieses Werkzeugs liegt in dem Leistungsumfang, […]